Blätterbarer PDF Katalog erstellen ist intuitiv und einfach

Im Gegensatz zu komplexen, nativen Programmen, die zuvor erst einstudiert werden müssen, bietet der kostenlose Anbieter Yumpu.com einen ganz einfachen Weg an, einen blätterbaren PDF Katalog erstellen zu können. Zudem können werbewirksame Leistungen, interessierte Leser und potenzielle Kunden generieren.

Es gibt wohl kaum einen simpleren Weg, sich ein Produkt fertig erstellen zu lassen und dann noch Top Zusatzfeatures zur Kundenakquise zu erhalten. Einfach auf Yumpu gehen und ein PDF hochladen. Dann kostenlosen Account anlegen und kurz warten bis die Datei hochgeladen worden ist und fertig ist der erste blätterbare PDF Katalog!

Gerade Online-Shops haben in der Vergangenheit immer häufiger das Problem, dass Werbemaßnahmen zu teuer sind, um sich ins Gespräch zu bringen. Doch auch das gewisse Etwas fehlt, um sich von der Konkurrenz abzuheben. Die Lösung bietet Yumpu.com bereits auf dem Fuße, denn hier könnt Ihr innerhalb von nicht einmal fünf Minuten einen eigenen PDF Katalog erstellen, welcher Euch mit absoluter Sicherheit von der Konkurrenz abhebt und zurück ins Geschäft holt.

Dem Online-Shop mit einem Katalog auf die Sprünge helfen

shopIn der heutigen Zeit ist es gar nicht so einfach, seinem eigenen Business auf die Sprünge zu helfen. Denn eine entscheidende Idee alleine reicht nicht aus, um letzten Endes vom Erfolg leben zu können. Wenn Du jedoch einen blätterbaren PDF Katalog erstellen möchtest, dann hast Du mit Yumpu die besten Karten, ganz ohne Eigenfinanzierung deinen persönlichen Katalog zu erstellen. In wenigen Minuten kannst du so viele Seiten erstellen, wie du benötigst und dabei deine Produkte direkt verlinken. So ist in jedem Fall gewährleistet, dass Deine Kunden die jeweiligen Artikel aus deinem Blätterkatalog im PDF Format unmittelbar bestellen können. Eine geniale Idee, die man einfach weiter erzählen muss, um im Geschäft zu bleieben.

Blätterbarer PDF Katalog erstellen leicht gemacht

Auf Yumpu kannst Du in wenigen Minuten deinen ganz eigenen PDF Katalog erstellen. Ganz gleich, wofür Du diesen nutzen möchtest. Ob für deine private Sammlung an Modebildern, für deine Kindheitserinnerungen oder doch lieber fürs Geschäft. Alle Möglichkeiten stehen dir dank dem Anbieter offen und Du entscheidest alleine, welchen PDF Katalog Du erstellen möchtest. Du musst die jeweiligen Bilder einfach nur hochladen, um das entsprechende Layout zu entwickeln. Selbst die Features kannst Du nutzen, um deinen blätterbaren PDF Katalog noch interessanter zu gestalten. Moderne Kataloge sind ohnehin sehr gefragt, weil die klassischen Lektüren im dicken Katalogstil einfach nur Platz kosten und Müll verursachen. Aber nicht dein eigener Katalog, sodass es zweifelsfrei bewiesen ist, wieso das PDF Katalog erstellen derzeit so gefragt ist. Denn Yumpu.com verhilft Dir immerhin zum Eintauchen in die virtuelle Sphäre der Marketingwelt und das kostenfrei.

Oder man bindet den PDF Katalog auf der eigenen Webseite oder dem eigenen Blog ein. Der notwendige Code lässt sich ganz einfach im Embed Generator erstellen und auf die eigene Webseite anwenden. Dabei bieten sich einem viele verschiedene Embed Typen und Konfigurationsmöglichkeiten von Größe über Farben bis hin zu HTML5 oder Flash.

embed

Aber das Besondere an dem Angebot ist, dass man auch Bookmarking Dienste nutzen kann, um für sein Magazin zu werben. Interessierte Leser können bestimmte Inhalte aus dem Magazin nehmen und über Twitter oder Pinterest teilen. Auch Social Media Plattformen, wie Facebook und Google+, können genutzt werden. Besonders wichtig ist aber, dass man das Magazin in Suchmaschinen finden kann. Inhalte werden suchmaschinengerecht aufbereitet und können so, Nutzer auf das Magazin aufmerksam machen. Egal ob Bilder, Links oder Textdaten, alles fließt in die Suchmaschnenoptimierung mit ein. So kann man auf schnellsten Weg, neue Leser für sein Magazin gewinnen und vielleicht sogar ein paar neue Kunden generieren.

Die vielen Features eines PDF Katalogs

Selbst multimedia Inhalte wie zum Beispiel Youtube Videos, Soundcloud Audio Dateien oder Flickr Bildergalerien lassen sich problemlos einbinden. Dafür bietet Yumpu einen extrigen Editor, den sogenannten Hotspot Editor. Mit diesem können Sie per Drag & Drop multimedia Elemente auf den Seiten Ihres PDF Katalogs aufziehen.

hotspot4

Neben Web, Bloganbindung und das Nutzen von Social Media bietet Yumpu auch noch, sich einen Appkiosk einzurichten. Dies ist eine native und vollständige iOS App mit all Ihren Publikation in Ihrem eigenen Design. Ihre Leser können diese aus dem Appstore herunterladen und dann Ihre Magazine lesen. Sie können Ihre Magazine in der App auch verkaufen oder Abos anbieten. Besonders durch die typischen Eigenschaften der iOS-Geräte, lassen sich visuelle Inhalte besonders gut präsentieren. Die App funktioniert auf allen iOS-Geräten und bringt Ihre Inhalte auf ein mobiles Werbe- und Informationsmittel. Kundenorientierte Werbekampagnien und effektive Medienbündelung können dadurch initialisiert werden.

yp_appkiosk

Ebenfalls möglich ist es dass Sie einen eigenen Online Kiosk, einen sogenannten WEBKiosk, erstellen können. Dies ist ein zentraler Ort an dem all Ihre Magazine schön und übersichtlich dargestellt werden. Den WEBKiosk können Sie in Ihrem eigenen Design gestalten und viele verschiedene Elemente wie soziale Kanäle, RSS Feeds, HTML, etc. einbinden.

yp_webkiosk

Es ist wirklich der Wahnsinn, welche Funktionen Ihnen zur Verfügung stehen, aber das werden Sie schnell selber herausfinden. Einen PDF Blätterkatalog erstellen kann mit Yumpu jeder.

Blätterbarer PDF Katalog erstellen und auf allen Kanälen Marketing betreiben

Wenn Sie schon immer darüber nachgedacht haben, einen eigenen PDF Katalog erstellen zu lassen, dann übernehmen Sie die Arbeit einfach selber. Der leichte Editor wird Ihnen helfen, dass Sie dich schnell zurecht finden, um Bilder für den Katalog hochzuladen, aber gleichwohl auch die etwaigen Features nutzen können. Denn die einfache Bedienung ist Teil des perfekten Konzeps von Yumpu.com und wird Ihnen selbstverständlich zuteil. Im Grunde genommen gibt es einfach keinen Grund mehr, wieso Sie auf Ihren eigenen Katalog verzichten sollten, denn er ist cool, zeitlos trendy und kostenlos. Wer weiß, wann Sie diese Chance nochmals bekommen, um Ihnen selber im Alltag etwas schönes zu basteln. Nutzen Sie die Chance und erstellen Sie sich am betsen noch gleich in wenigen Minuten Ihren eigenen Katalog. Sie werden es mit Sicherheit nicht bereuen und vom Ergebnis begeistert sein.

 

Share my postTweet about this on TwitterShare on Google+Email this to someoneShare on LinkedInShare on Facebook
Recent Posts

Leave a Comment